Gemeinde Emmen - Emmenbrücke

Gemeinde Emmen
Rüeggisingerstrasse 22
CH-6021 Emmenbrücke
Tel. 041 268 01 11
Fax 041 268 09 59

  emmen@emmen.ch




Umwelt und Entsorgung


Die Umweltschutzstelle in EMMEN

Grünabfuhr

Bitte beachten Sie, dass ab der Woche 47 (18. November) 2013 die Grünabfuhr auf den zweiwöchentlichen Winterrhythmus umgestellt wird. Der Winterrhythmus gilt bis und mit Woche 14 (4. April) 2014.

 

 

Abfallentsorgung

Die Gemeinde Emmen ist zuständig für:

- die Altmetall-Holsammlung
- den Häckseldienst
- die Tierkadaverentsorgung
- die unbedienten Sammelstellen für Glas usw.
- die Rechnungsstellung der Abfallgrundgebühr

Für alles andere, insbesondere Entsorgungsfragen, Holsammlungen, Gewichtscontainer und Ökihöfe ist der Gemeindeverband REAL Recycling Entsorgung Abwasser Luzern zuständig. (Gratis-Telefon 0800 22 32 55, www.real-luzern.ch)

 

Die Umweltschutzstelle umfasst die Sachgebiete Natur, Landschaft, Luft, Lärm und andere Umweltthemen sowie Energie.

Im Naturschutz kümmert sie sich um Tier- und Pflanzenarten, Vernetzung und Biodiversität.

Im Umweltschutz nimmt sie Anregungen und Klagen der Bevölkerung entgegen und vermittelt zwischen den verschiedenen Gesprächspartnern. Sie plant und koordiniert Kampagnen und Aktionen.

Die Aufgaben in Energie und Ressourcen teilt sie sich mit dem Baubewilligungswesen. Während die Umweltschutzstelle eher mit Kampagnen- und Öffentlichkeitsarbeit beschäftigt ist, kann das Baubewilligungswesen bei konkreten Bauvorhaben über den Bereich Energiesparen und Gebäudesanierung Auskunft geben.