Willkommen auf der Website der Gemeinde Emmen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

News

  • PDF
  • Druck Version

Region Seetalplatz wird zur Smart City

Am Seetalplatz (LuzernNord) leben und arbeiten die Menschen dereinst in einem modernen, ökologischen und lebhaften Zentrum am Fluss. Um dieses Zielbild zu erreichen, soll sich die Region als Smart City entwickeln - im Sinne eines konkreten Praxisbeispiels in der Region Luzern.

Zurzeit fehlen in der Zentralschweiz noch konkrete Beispiele für den Smart-City-Ansatz in einer Gebietsentwicklung. Unter der Federführung des Gebietsmanagements LuzernNord von LuzernPlus soll in enger Zusammenarbeit mit dem Kanton Luzern, der Stadt Luzern, der Gemeinde Emmen, den Investoren und Unternehmen sowie der Wissenschaft unter Einbezug der heutigen und künftigen Nutzerinnen und Nutzer Smart City gelebt werden. So entsteht rund um den Seetalplatz ein erstes Praxisbeispiel mit wegweisendem Charakter.

Das Gebiet LuzernNord rund um den Seetalplatz eignet sich deshalb besonders für Smart City, weil überdurchschnittlich viele innovative Unternehmen, Investoren und Organisationen vor Ort sind und die Zusammenarbeit bereits gut funktioniert. Zu erwähnen ist die Hochschule Design & Kunst, die Viscosistadt, die Zwischennutzung NF49, die Wärmeverbund AG, das erste energieautarke Haus der Schweiz oder die neue Zentrale Verwaltung Seetalplatz.

Die Menschen im Zentrum
Smart City ist das Denken in sechs Dimensionen mit den Menschen im Zentrum (vgl. angehängte Grafik). Einige Beispiele sind Sharing-Dienste für eine nachhaltige Mobilität, Zwischennutzungsprojekte, 3D-Stadtmodelle, Energieverbunde oder Mieter-Apps.

Smart City heisst, Städte effizienter, technologisch fortschrittlicher, grüner und unter Einbezug der Menschen vor Ort zu gestalten. Ziel ist es, das Leben durch akzeptierte, technische und gesellschaftliche Innovationen einfacher und besser zu gestalten.


Seetalplatz Smart City
Die Region rund um den Seetalplatz soll sich zu einem lebhaften und kreativen Zentrum transformieren. (Bild: zvg)

Dokument Grafik_Smart_City_LuzernNord.pdf (pdf, 851.9 kB)


Datum der Neuigkeit 2. Sept. 2019