Willkommen auf der Website der Gemeinde Emmen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

News

  • PDF
  • Druck Version

Weitere Schritte Bebauungsplan "Neuschwand"

Die öffentliche Auflage zum Bebauungsplan "Neuschwand" ist Mitte März 2017 angesetzt. Der Gemeinderat Emmen sichert mit dem Bebauungsplan "Neuschwand" ein ortsplanerisch wünschenswertes und marktwirtschaftlich attraktives Projekt.

Das Projekt Neuschwand ist ein ortsbaulich und finanzpolitisch bedeutsames Siedlungsprojekt in der Gemeinde Emmen. Die Emmer Stimmbevölkerung hat bereits am 08. März 2015 dem Vorvertrag zur Entwicklung und Veräusserung des Grundstückes Oberhofstrasse 23/25, Betagtenzentrum Herdschwand zugestimmt. Mit diesem Abstimmungsergebnis erhielt der Gemeinderat grünes Licht, das Areal in Zusammenarbeit mit der Firma Losinger Marazzi zu entwickeln und zu verkaufen.

Überarbeitung des Wettbewerbsprojekts
Der Gemeinderat Emmen hat in einem ersten Schritt eine Überarbeitung des Wettbewerbsprojekts vorgenommen. Danach hat er im Rahmen der Sondernutzungsplanung (Bebauungsplan) zu einer öffentlichen Mitwirkung eingeladen. Zudem fand die ordentliche Vorprüfung des Bebauungsplans durch die Dienstelle rawi des Kantons Luzern statt. Diese wurde am 05. Oktober 2016 abgeschlossen. Seither wird der Bebauungsplan "Neuschwand" für die öffentliche Auflage ausgearbeitet.

Öffentliche Auflage
Die öffentliche Auflage findet voraussichtlich vom 16. März bis 12. April 2017 statt. Der Gemeinderat Emmen ist überzeugt, dass mit dem Bebauungsplan Neuschwand ein ortsplanerisch wünschenswertes und marktwirtschaftlich attraktives Projekt ermöglicht wird. Im Rahmen der öffentlichen Auflage wird der Gemeinderat eingehend über das Projekt "Neuschwand" informieren.

Auskunft erteilt:
Josef Schmidli, Direktor Bau und Umwelt, Tel: 041 268 02 73, josef.schmidli@emmen.ch
Herdschwand
Herdschwand

Dokument Medienmitteilung_weitere Schritte Bebauungsplan Neuschwand (pdf, 112.5 kB)


Datum der Neuigkeit 26. Jan. 2017