22. September 2022
Freie Bewegung ohne Leistungsdruck sowie Spiel und Spass standen am vergangenen Sonntag auf dem Areal Rossmoos im Vordergrund. Zum fünften Mal war Emmen beweglicher Treffpunkt im Rahmen des Events «Coop Andiamo» und hat nun gute Aussichten auf 5000 Franken Siegesprämie.

An aktivem Programm mangelte es im Eventzentrum nicht, vom Kletterturm bis zum Spielzelt war alles dabei. Die regionalen Vereine und die zahlreichen Partner sorgten zusammen mit dem guten Wetter dafür, dass sich Klein, Gross und sogar die Bewegungsmuffel zum Sport animieren liessen.

Reichen die gelaufenen Meter?
Doch nicht nur die Vereine Emmens und der Umgebung leisteten tollen Einsatz, sondern auch die Emmer Bevölkerung. Zahlreich und in bester Stimmung bewegten sich die Emmerinnen und Emmer und zeigten ausgezeichnete Leistungen. Beim «Lauf für dini Region» hat Emmen die bis anhin führende Region Burgdorf überholt. Ob die Gemeinde Emmen nun auch den Sieg holt und somit das Preisgeld von 5000 Franken gewinnt, wird am 25. September 2022 entschieden. Dann macht «Coop Andiamo» einen letzten Halt in La-Tour-de-Peilz. Von dieser Gemeinde wurde die Gemeinde Emmen in den letzten zwei Jahren auf den zweiten Platz gedrängt. Wie die Chancen um den Sieg stehen, ist schwer zu beurteilen. Das Wetter spielt beim Konkurrenzkampf der beiden Gemeinden eine entscheidende Rolle.

Sollte die Gemeinde Emmen das Preisgeld gewinnen, würde dieses vollumfänglich in einen neuen Street Workout-Park im Freibad Mooshüsli fliessen. Ein solcher Park ist mit Reckstangen, Barren und weiteren outdoor-tauglichen Sportgeräten ausgerüstet und dient dem Kraftaufbau ebenso wie einer verbesserten Muskelkoordination.

Unabhängig davon, ob es mit der Siegesprämie klappt, bleibt festzuhalten: Viele verschiedene und bunte Aktivitäten sorgten am diesjährigen «Coop Andiamo» in Emmen für zahlreiche und zufriedene Besucher und Besucherinnen. Das Wetter machte mit und die geniale Abschlussshow sorgte für einen unvergesslichen Tag. Und das wichtigste zum Schluss: Es gab keine Sportunfälle.

1

 

2

 

3

 

4

 

5

 

6

 

 

Coop Andiamo 2022
Mit unbändiger Motivation dem Sieg entgegen: Die Emmerinnen und Emmer gaben beim «Lauf für dini Region» vollen Einsatz. (Bild: itr)