Für neue Wasseranschlüsse benützten Sie das Formular Wasseranschluss-Gesuch und das Formular Installationsanzeige. Senden Sie die beiden Formulare mit den notwendigen Planunterlagen an die Wasserversorgung Emmen.

Wird bei An- und Umbauten die Wasserinstallation im Gebäude erweitert, geändert oder saniert so muss dies mit dem Formular Wasseranschluss-Gesuch und dem Formular Installationsanzeige mit den notwendigen Planunterlagen der Wasserversorgung Emmen angemeldet werden.

Wasserinstallationen nach dem Wasserzähler dürfen nur von ausgewiesenen Fachfirmen ausgeführt werden. In besonderen Fällen kann die Wasserversorgung Emmen einen entsprechenden Nachweis verlangen.

Für Trinkwasserinstallationen dürfen nur Materialien, Röhren, Fittings, Armaturen und Apparate, verwendet werden, die über eine SVGW-Zulassung (Schweiz. Verein des Gas- und Wasserfaches) verfügen.

Die Anschlussgebühren betragen 1 % der Gebäudeversicherungsschatzung

Zugehörige Objekte