15. Januar 2021
Die aktuelle Verkehrssituation entlang der Seetalstrasse ist unbefriedigend – insbesondere für die Bevölkerung von Emmen Dorf. Kanton und Gemeinde prüfen und beurteilen deshalb im Rahmen einer ZMB alle denkbaren Optimierungsvarianten. Nach Abschluss der Phase 2 liegt nun der zweite bereinigte Variantenfächer vor.

Die Seetalstrasse in Emmen weist auf verschiedenen Abschnitten punkto Lärmbelastung, Verkehrsfluss und Sicherheit grosse Defizite auf und wird weder den aktuellen noch den zukünftigen Anforderungen gerecht. Diese Situation ist gerade für die Bevölkerung von Emmen Dorf unbefriedigend. Der Kanton Luzern und die Gemeinde Emmen prüfen und beurteilen deshalb im Rahmen einer Zweckmässigkeitsbeurteilung (ZMB) systematisch und umfassend alle denkbaren Optimierungsvarianten.

Dabei werden in einem dreiphasigen Verfahren die möglichen Lösungsvarianten sowohl technisch wie auch umweltrechtlich auf ihre Machbarkeit hin geprüft. In einem ersten Schritt (Phase 1) wurde ein breiter Variantenfächer erarbeitet, der dann im weiteren Verlauf sukzessive reduziert wird, bis am Ende die Bestvariante übrigbleibt. Über den Ausgang der ersten Phase haben wir die Bevölkerung Mitte Januar 2020 informiert.

Einladung zur Informationsveranstaltung Abschluss Phase 2
Ende Dezember 2020 wurde nun die Phase 2 abgeschlossen. Die in der Phase 1 definierten Varianten wurden dabei auf ihre verkehrstechnische, bauliche und umweltrechtliche Machbarkeit hin fachlich vertieft geprüft. Ausserdem wurde eine Einschätzung der Realisierungschancen vorgenommen, wobei auch die Gesamtkosten pro Variante eine Rolle spielen. Einen ersten Überblick gibt der unten angehängte Informationsflyer zum Abschluss der Phase 2 ZMB Umfahrung Emmen Dorf.

Die Gemeinde Emmen und der Kanton Luzern laden die interessierte Bevölkerung herzlich zur Informationsveranstaltung «Abschluss Phase 2 der ZMB Umfahrung Emmen Dorf» ein. Der Anlass findet statt am

Mittwoch, 27. Januar 2021, 18.30 bis ca. 19.45 Uhr.

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Situation wird die Infoveranstaltung digital (Microsoft Teams) durchgeführt.

Anmeldung per E-Mail
Sie möchten an der Veranstaltung teilnehmen? Dann senden Sie eine E-Mail mit Betreff «ZMB Phase 2» an kommunikation@emmen.ch. Sie erhalten zu gegebener Zeit eine Anmeldebestätigung inkl. Teilnahmelink und Anleitung per E-Mail zugesandt. Anmeldeschluss ist der 25. Januar 2021.

Nach Abschluss von Phase 3 soll im zweiten Halbjahr 2021 eine Bestvariante aus fachlicher Sicht präsentiert werden. Weitere Informationen zur ZMB Umfahrung Emmen Dorf finden sich hier.

Emmen Dorf
Entlang der Seetalstrasse sollen die Verkehrssicherheit erhöht, die Erreichbarkeit sichergestellt und der Verkehrsfluss verbessert werden. (Bild: Emanuel Ammon/AURA)

Zugehörige Objekte

Name
Emmen_ZMB_Phase2_web.pdf Download 0 Emmen_ZMB_Phase2_web.pdf