Der Gemeinderat hat seine Vision und Strategie aus dem Prozess Emmen 2025 - Zukunftsperspektiven verabschiedet und veröffentlicht. In sechs Handlungsfeldern zeigt er auf, wie die Gemeinde den zukünftigen Herausforderungen begegnen soll.
Das Siedlungsleitbild zeigt die gewünschte räumliche Entwicklung bis ins Jahr 2030 in qualitativer und quantitativer Hinsicht auf.
Der Schulraumplanungsbericht stützt sich auf das Siedlungsleitbild und enthält die Fakten zum Schulraumbedarf bis 2023. Der Bericht zeigt auf, wie der Bedarf an schulischen Infrastrukturen in der Gemeinde Emmen mittel- und langfristig abgedeckt werden kann.
Bei der Entwicklung der Siedlungs- und Verkehrstrukturen müssen übergeordnete rechtliche und richtungsweisende Vorgaben auf eidgenössischer, regionaler und kantonaler Ebene beachtet werden.