19. November 2022
Am 27. November 2022 findet die Ersatzwahl für ein Mitglied des Gemeinderates Emmen statt. Zu diesem Anlass wird im Verwaltungsgebäude ein öffentliches Wahlstudio eingerichtet, wo unmittelbar und direkt vor Ort über das Wahlresultat informiert wird.

Das Wahlstudio ist wie folgt geöffnet:

Sonntag, 27. November 2022, ab 14 Uhr
9. OG Verwaltungsgebäude, Sitzungszimmer 5
Rüeggisingerstrasse 22, 6021 Emmenbrücke

Im Wahlstudio können sich Emmerinnen und Emmer, die Kandidaten, der Gemeinde- und Einwohnerrat, Medienvertreter und weitere interessierte Personen direkt vor Ort über die Gemeinderats-Ersatzwahl informieren und sich dazu austauschen. Das Resultat wird unmittelbar nach dessen Ermittlung bekanntgegeben. Es ist keine Anmeldung notwendig. Getränke werden offeriert.

Die Ersatzwahl wurde nötig, nachdem der amtierende Gemeinderat und Direktor Bau und Umwelt Josef Schmidli seinen Rücktritt per 31. Januar 2023 bekanntgegeben hat.

Porträts der Gemeinderats-Kandidaten findest du hier.

Wahlurne
Am 27. November 2022 findet die Ersatzwahl für den freiwerdenden Exekutivsitz statt. (Bild: pbu)