10. Januar 2020
Das Flugplatzkommando informiert über ausserordentliche Flugaktivitäten in den Kalenderwochen 2 und 3 des laufenden Jahres.

Die Kunstflugstaffel Patrouille Suisse startet zu Demonstrationsflügen zugunsten des "Jeux Olympiques de la Jeunesse" sowie des Lauberhornrennens. Diesbezüglich sind folgende ausserordentliche Flugbewegungen geplant:

Freitag, 10. Januar 2020, 12.15 bis 13.15 Uhr
Samstag, 11. Januar 2020, 11.30 bis 12.30 Uhr

Samstag, 18. Januar 2020, 11.30 bis 12.30 Uhr
Sonntag, 19. Januar 2020, 11.30 bis 12.30 Uhr (Reservedatum für den 18. Januar 2020)

Die Flugeinsätze können sich zeitlich etwas verschieben. Die Luftwaffe, Flugplatzkommando Emmen bedankt sich für das Verständnis der betroffenen Bevölkerung.

Für Rückfragen: Luftwaffe, Flugplatzkommando Emmen, Operation Center, 058 461 32 00.

Patrouille Suisse
Die Kunstflugstaffel Patrouille Suisse in Aktion. (Bild: zvg)

Zugehörige Objekte

Name
Publikation_KW_02_03_2020.pdf Download 0 Publikation_KW_02_03_2020.pdf